31, Dez, 2014

AUF EIN NEUES
2015 – stärker, schneller, besser!

Jetzt ist’s vollbracht, 2014 haben wir erfolgreich und hoffentlich gesund hinter uns gebracht. 2015 – Neues Jahr, neues Glück. War das vergangene Jahr schon von persönlichen Bestzeiten und Erfolgen gespickt, so soll natürlich 2015 wieder etwas stärker, schneller und besser werden. Doch von […]

3, Dez, 2014

CLRFLXS® DAY 03
Michael Boyle – Functional Training

Michael Boyle, ein Experte für Leistungsoptimierung im Sport und für das funktionelle Training, beschreibt in seinem Buch „Functional Training – Bewegungsabläufe perfektionieren, Muskelgruppen stärken, individuelle Schwächen beheben“ das ganzheitliche Training von Muskelgruppen mit freien Bewegungen und einfachen Hilfsmitteln wie Gymnastik-Matte oder Medizinball – […]

CLRFLXS® DAY 02
SIGG Hot and Cold heizt farbenfroh dem Winter ein

Wenn’s draußen schneit und kalt ist, auf Touren mit dem Snowboard oder Bike, dann ist etwas warmes zwischendurch genau das Richtige. Mit optimierter doppelwandiger Vakuumisolierung und unterstützt von Kupfer und Zirconium, hält die SIGG Hot and Cold heiße und auch kalte Getränke über […]

CLRFLXS® DAY 01
Goal Zero Switch 10 USB Multi-Tool Kit

Weihnachtszeit ist Zeit der Lichter und der gemütlichen Stimmung. Mit dem Goal Zero Switch 10 USB Multi-Tool Kit vom Weltmarktführer in Sachen Entwicklung und Herstellung tragbarer Solarenergie- und Akkusysteme, ist man jetzt etwas unabhängiger von Steckdosen und Stromnetzen. Mit Goal ZeroO schenkt man […]

CLRFLXS ® – COLORFUL CHRISTMAS 2014
Der sportliche Adventsblog

CLRFLXS Adventsblog ist der sportliche Weihnachtskalender qualitativ hochwertiger und intensiv erprobter Sportprodukte für Geschenkideen, ein „Best of Product Special“, ein „Athletes 1st Choice“. Der Countdown zum Jahresfinale 2014 und dem Saisonauftakt 2015. 24 ausgewählte Sportprodukte hochwertiger Marken und Hersteller mit denen gut Erfahrungen […]

1, Mai, 2011

Interview mit Surfer Julian Wilson
Vom Longboard-Champ zum King of Aerial

Surfer Julian Wilson konnte gerade mal laufen, da hat ihn sein Vater auf dem Board hinaus zu den Wellen mitgenommen. Das war dem Kleinsten von drei Brüdern dann aber doch nicht ganz geheuer und er hat es vorgezogen erst einmal in den kleinen […]